ARBEITSGEMEINSCHAFTEN

Streitschlichter

Kindern helfen Kindern Konflikte zu lösen: Erfahrungen haben gezeigt, dass Schüler viel schneller und effektiver Konflikte lösen als Lehrer. Streitbeteiligte sind selbst die besten Experten für die Lösung ihrer Probleme. Ein weiterer sehr positiver Nebeneffekt ist, dass Kinder sich an selbst gefundene Lösungen eher halten als an auferlegte Sanktionen oder Strafen für ihr „Fehlverhalten“.

Seit dem Schuljahr 2013/2014 werden an unserer Schule Streitschlichter ausgebildet. Die AG Streitschlichter wird jeweils einmal im Schuljahr von unserer Schulpsychologin Frau Küchler und Frau Wenzl angeboten. Die ausgebildeten Schlichter haben jederzeit die Möglichkeit, sich bei Fragen oder Problemen an die beiden Ausbilder zu wenden. In ihrer Ausbildung lernen sie das Streitschlichterkonzept kennen. Spiele und Übungen zur Förderung des Selbstwertgefühls, der Kommunikation und Kooperation untereinander gehören ebenso zu den Ausbildungsinhalten wie aktives Zuhören und Gesprächsführung.
Unsere Streitschlichterkinder aus den vierten Klassen erklären sich bereit, eine wichtige Aufgabe zu übernehmen. Das Miteinander im Schulalltag, auf dem Schulhof und der Klasse wird gestärkt. Die Streitschlichter sind unparteiisch und unterstützen durch ihr Wirken gewaltpräventive Maßnahmen. Unsere Streitschlichter tragen maßgeblich dazu bei, dass an unserer Schule ein freundlicher und respektvoller Umgang untereinander gepflegt wird. Die Streitschlichter laden zu einem Gespräch ein. Die Schlichtung erfolgt nach festgelegten Gesprächsregeln und nach einem bestimmten Ablauf. Am Ende sollen die Beteiligten gemeinsam eine Lösung finden und überlegen wie sie zukünftig einen Streit vermeiden können.

Schülerzeitung

In der AG Schülerzeitung werden die Schüler und Schülerinnen gemeinsam mit Frau Weiße eine Zeitung für die GS Oberasbach-Altenberg entwerfen, ein Logo kreieren, Themen finden, Inhalte recherchieren, Texte schreiben und schließlich Zeitungen drucken und für einen geringen Unkostenbeitrag in der Schule verkaufen. Die Schüler überlegen, was ihre Schule ausmacht, was für sie bedeutsam ist und welche Themen für sie selbst und für die Leser ansprechend und interessant sind.

KiTec

Die AG KiTec findet etwa 14tägig immer montags ab 13.05 Uhr bis 14.35 Uhr im Werkraum unserer Schule statt.

KiTec steht für „Kinder entdecken Technik“ und entstand aus der Zusammenarbeit mit der Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V..

Die Schüler erhalten Werkzeugkisten, in denen sich u. A. eine Säge, ein Hammer, ein Handbohrer, verschiedene Zangen und ein Schraubstock befinden. Außerdem gibt es Materialkisten mit Holz, Schrauben, Muttern, Drahtstiften, Batterien, Fischer-Technik und vielem mehr. Nachdem sich die Kinder mit dem Inhalt der beiden Kisten vertraut gemacht haben, absolvieren sie zunächst verschiedene Übungen um einen Werkzeugführerschein zu erhalten und schließlich in die eigentliche Arbeit – das Konstruieren – einzusteigen. Je nach Wissenstand und Interesse bauen die Schüler unterschiedliche Gegenstände und machen hierbei verschiedene Erfahrungen, die ihnen bei der Konstruktion von künftigen Dingen helfen können.

 

In der KiTec -AG durften wir viel ausprobieren: sägen, schleifen, bohren,

feilen, Elektrik...

Uns hat es sehr viel Spaß gemacht. Hier sind unsere Ergebnisse:

 

Orff

Wir musizieren mit Stabspielen wie Glockenspiel, Metallophon, Xylophon und begleiten mit Trommeln sowie ander Rhythmusinstrumenten Lieder. Höhepunkte sind für uns die Aufführungen bei Weihnachtsfeiern oder Schulkonzerten. Die Orff Gruppe wird von Frau Hannig geleitet.

 

Orff – was ist denn das?

Der Komponist Carl Orff wurde 1885 in München geboren. Schon als junger Mann begann er mit dem Komponieren eigener Stücke. Besonders am Herzen lag ihm die Musik für Kinder. Seiner Meinung nach sollten Kinder Musik machen können, ohne ein klassisches Instrument zu beherrschen.

Von den afrikanischen Ländern übernahm Orff Anregungen für Instrumente, die er für den Musikunterricht nachbauen ließ. Das Spiel auf diesen Instrumenten steht in der Orff – Gruppe im Mittelpunkt.